ADRESSAT UNBEKANNT - Lesung

ADRESSAT UNBEKANNT - Lesung

Open Air auf dem KuFa-Parkplatz

"Adressat unbekannt" von Kathrin Kressmann Taylor erschien erstmals 1938 im New Yorker Literaturmagazin "Story Magazin" als Fortsetzungsgeschichte, bevor er über sechzig Jahre lang in Vergessenheit geriet.

Der Deutsche Martin Schulse und sein Freund und Geschäftspartner Max Eisenstein führen einen Briefwechsel zwischen Amerika und Deutschland, dem Deutschland in den Monaten um Hitlers Machtergreifung. In schlichter und dadurch besonders eindringlicher Art und Weise beschreibt Taylor, wie jahrelange Freunde zu Feinden werden.

Ein kleines, eindrucksvolles Buch, das auf wenigen Seiten besser aufzeigt, wie ein totalitäres Regime Menschen in Denken und Handeln umstülpen kann, als manche wissenschaftliche Abhandlung von lexikalem Ausmaß.

"Ein literarisches Meisterwerk von beklemmender Aktualität." 
kulturzeit, 3sat

Es lesen Frank Eller und Sascha Stegner.



Open Air auf dem KuFa-Parkplatz

Wir heißen Sie herzlich zu einer der ersten Open Air-Live-Veranstaltungsreihen in Koblenz zu diesen besonderen Zeiten willkommen:

Ohne viel Schnickschnack bieten wir ein Kulturprogramm quer durch die Sparten und laden Sie ein, ein paar Stunden mit uns und den Künstlern zu verbringen - bei hoffentlich bestem Wetter! Die Künstler sind an den Einnahmen beteiligt - mit dem Kauf einer Eintrittskarte unterstützen Sie also auch die Freie Szene in Koblenz und Region! Für Getränke ist gesorgt.

Wichtigste Regeln vorab: Ticketbuchung am besten online unter www.kufa-koblenz.de zur Erreichung einer Kontaktnachverfolgbarkeit.
Restkarten an der Abendkasse ab eine Stunde vorher. Auch hier wird die Adresse erfragt.

Sitzplätze und vermutlich auch die Bühne sind nicht überdacht; die Veranstaltungen finden NUR bei gutem Wetter statt. Eine Entscheidung fällt bis drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn (Info auf der Homepage). Im Falle einer Veranstaltungsabsage erstatten wir die Eintrittskarten ohne VVK- und Systemgebühr. Bei einem erneuten "Shutdown" greift die "Gutscheinlösung".

Außerhalb Ihres Sitzplatzes gilt überall die Maskenpflicht.

Bitte beachten Sie, dass durch die Veranstaltungen auf dem KuFa-Parkplatz nur eingeschränkt Parkplätze zur Verfügung stehen.

« Zurück zur Übersicht
Freitag 17.07.2020 19:30 Uhr

Preis:

10 Euro

7 Euro ermäßigt

Bitte die Karten bevorzugt online kaufen! Restkarten an der Abendkasse unter Angabe einer Kontaktadresse.

Einlass:

18:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Kulturfabrik