Nachtcafé mit Laura Bos und Sebastian Haake

Nachtcafé mit Laura Bos und Sebastian Haake

Delirium im Tingeltangel

Ein buntes Programm mit heiteren bis frivolen Chansons von Igelhoff, Benatzky, Hollaender und anderen.
Laura Bos studierte Klavier, Orchester- und Chor-leitung in Rotterdam. Als Korrepetitorin arbeitete sie an der Nederlandse Reisopera, am Anhaltischen Theater Dessau und seit Spielzeit 2017/2018 am Theater Koblenz. Außerhalb vom Opernbetrieb führt sie gerne Recitals und Konzerte mit Sängern und Instrumentalisten auf und spielt gerne verschiedene Stilrichtungen.
Der Tenor Sebastian Haake hat in Karlsruhe studiert und ist nach Stationen am Badischen Staatstheater, der Oper Frankfurt und dem Theater Pforzheim im Opernchor des Theaters Koblenz engagiert. Hier ist er oftmals als Solist zu hören. Auch eine rege Konzerttätigkeit in Oper, Oratorium und Lied erfüllen seinen Alltag.

« Zurück zur Übersicht
Donnerstag 02.06.2022 20:00 Uhr

Preis:

7,00 €
Abendkasse oder telefonisch reservieren im KuFa-Büro unter 0261-85280.

Veranstaltungsort:

Kulturfabrik