Die Kieferninseln

Lesung von Marion Poschmann mit Jürgen Goldstein

Dozent und Bartforscher Gilbert Silvester steht wegen eines Traums unter Schock und besteigt kurzentschlossen ein Flugzeug nach Japan. An Bord liest er die faszinierenden Reisebeschreibungen des Dichters Basho und beschließt, ebenfalls den Mond über den Kieferninseln zu sehen. Doch noch vor dem Start lernt er den Studenten Yosa kennen, der seine eigene Reiselektüre im Gepäck hat, das Complete Manual of Suicide.

Ein Roman von einer meisterhaften Leichtigkeit, der dennoch tiefgründig ist und zu Herzen geht. Eine Bildungsreise durch das Ferne Japan, mit all seiner Schönheit, geschrieben wie Poesie. Autorin Marion Poschmann liest aus Die Kieferninseln und spricht mit Jürgen Goldstein über ihr Werk und die Wahrnehmung der Natur in der Poesie.

Erleben sie einen anregenden und poetischen Abend in der Kulturfabrik Koblenz.

15 Veranstaltungen an elf verschiedenen Orten laden kultur- und literaturbegeisterte Besucher aus Koblenz und der Region zu den Koblenzer Literaturtagen „ganzOhr“ vom 11. bis 24. März 2018 ein. Zum 10-jährigen Jubiläum kommen neue und altbekannte Autoren, Musiker und Schauspieler zusammen, um ihre teils preisgekrönten Werke vorzustellen.

Weitere Informationen unter www.koblenz-ganzohr.de

Dienstag 13.03.2018 20:00 Uhr
Preis:

VVK: 18,- € / AK: 20,- € (VVK über Koblenz Touristik / Ticket Regional)

Veranstaltungsort:

Kulturfabrik