Kufa Logo
 
#hurrawirspielen LIVE!
"Bin nebenan" Teil I & II - diesen Freitag und Samstag!

Liebes Publikum,

wir freuen uns, Sie wieder LIVE in der KuFa begrüßen zu dürfen!

Am Wochenende vom 11.06. und 12.06. jeweils um 20:00 Uhr haben Sie noch einmal die Chance "Bin nebenan" Teil I & II zu sehen!

Sie können Ingrid Lausunds "Monologe für zuhause" von ebendort in unserem Livestream oder von einem persönlichen Sitzplatz direkt vor unserer Bühne aus anschauen. Inszeniert werden die Monologe von Frank Eller und bekannten Schauspielern aus der Region.

Die Tickets erhalten Sie auf unserer Website unter www.kufa-koblenz.de oder an den jeweiligen Veranstaltungstagen ab 19:00 Uhr an der Abendkasse vor Ort.

Ticketpreise:

  • Präsenz: 15,00 €
  • Online: 12,00 €


Bitte beachten Sie, dass für den Besuch in der Kulturfabrik entweder ein maximal 24 Stunden altes, negatives Schnelltestergebnis oder ein Genesenen- oder Impfnachweis erforderlich ist. Außerdem ist das Tragen einer medizinischen Maske Pflicht. Diese dürfen Sie an ihren personalisierten Sitzplätzen jedoch abnehmen.

 

11.06.2021 um 20:00 Uhr - LIVE und im Stream
"Bin nebenan" Teil I

Monologe für zuhause von Ingrid Lausund
Regie: Frank Eller

Was ist mehr renovierungsbedürftig: Ihre Wohnung oder Ihre Beziehung? Ingrid Lausund öffnet die Tür zu verschiedenen Wohnungen und gibt den Blick frei auf Gemütlichkeitsattrappen in Carrara-Marmor-Optik, monströse Plüschsofas und brüchige Fundamente im Schatten von Designermöbeln. Mit Humor und Scharfsinn erzählt sie von der Sehnsucht nach einem funktionierenden Zuhause.

Frank Eller hat mit bekannten Schauspielern der Region jeweils einen Monolog einstudiert. Erleben Sie an zwei Tagen zwei Premieren vor Live-Publikum. Jeweils werden 5 verschiedene skurrile, witzige, kuriose aber auch nachdenkliche Monologe aus dem Zuhause für das Zuhause gespielt.
 

Esstisch: Eva Horstmann

Globus: Markus Angenvorth

Haus: Sascha Stegner

Teekanne: Christine Gelder

Bett: Frank Eller

 

Link: Tickets Liveveranstaltung

12.06.2021 um 20:00 Uhr - LIVE und im Stream
"Bin nebenan" Teil II

Monologe für zuhause von Ingrid Lausund
Regie: Frank Eller

Was ist mehr renovierungsbedürftig: Ihre Wohnung oder Ihre Beziehung? Ingrid Lausund öffnet die Tür zu verschiedenen Wohnungen und gibt den Blick frei auf Gemütlichkeitsattrappen in Carrara-Marmor-Optik, monströse Plüschsofas und brüchige Fundamente im Schatten von Designermöbeln. Mit Humor und Scharfsinn erzählt sie von der Sehnsucht nach einem funktionierenden Zuhause.

Frank Eller hat mit bekannten Schauspielern der Region jeweils einen Monolog einstudiert. Erleben Sie an zwei Tagen zwei Premieren vor Live-Publikum. Jeweils werden 5 verschiedene skurrile, witzige, kuriose aber auch nachdenkliche Monologe aus dem Zuhause für das Zuhause gespielt.
 

Esstisch: Eva Horstmann

Globus: Markus Angenvorth

Haus: Sascha Stegner

Teekanne: Christine Gelder

Bett: Frank Eller

 

Link: Tickets Liveveranstaltung

KONTAKT

Kulturfabrik GmbH | Mayer-Alberti-Straße 11 | 56070 Koblenz
Telefon 02 61 - 8 52 80 | Telefax 02 61 - 80 28 69
info@kufa-koblenz.de | www.kufa-koblenz.de

Klicken Sie hier, um zukünftig keine Nachrichten dieser Art mehr von uns zu erhalten.