Kufa Logo
 
Vorsichtiger Start in die Veranstaltungssaison

Liebe Kinder,

Liebe Erzieher*innen, Liebe Lehrende,

vorsichtig wagen wir uns in eine neue Spielzeit. Bestuhlung und Laufwege sind entsprechend der Bestimmungen ausgelegt, so dass wir in Gruppen auf nummerierten Sitplätzen einen Kulturbesuch ermöglichen können.

Die Vorstellungen Regenbogenfisch und Kleine Hexe sind verschobene Vorstellungen aus dem Frühjahr.

Haben Sie Lust mit ihren Kindern wieder (Puppen)Theatervorstellungen zu besuchen, so freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen! Auch wenn es von Ihrer Seite aus noch Fragen zu unseren Hygienemaßnahen gibt melden Sie sich bitte gerne.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund von Kurzarbeit im Moment nur montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr erreichbar sind. Ansonsten immer gerne per Mail an info@kufa-koblenz.de.

Viele Grüße
Ihr KuFa-Team

 

Mittwoch, 30.09.20, 10 Uhr & 16 Uhr
Meine Mama Muh

Figurentheater für Kinder ab 4 Jahren präsentiert von Dornerei - Theater mit Puppen

Mama Muh ist eine ziemlich ungewöhnliche Kuh. Sie hat keine Lust, immer nur im Stall zu stehen. Viel lieber probiert sie Neues aus, tanzt Ballett, fährt Schlitten, lernt Radfahren oder will ein Baumhaus bauen! Die ausgesprochen kurzweiligen Geschichten mit Mama Muh nach den schwedischen Kult-Kinderbüchern von Jujja und Tomas Wieslander erzählen von der abenteuerlustigen Kuh und von ihrer Freundschaft zur Krähe, die zwar gerne meckert, aber trotzdem immer dabei ist, wenn Mama Muh wieder einmal aus der Reihe tanzt.

Eine Inszenierung mit Handpuppen, Schattenspiel, Marionetten und Schauspiel von
Dornerei – Theater mit Puppen • Eleen und Markus Dorner • www.puppentheater-dornerei.de

Preis: VVK: 6 €  / TK: 7 € / für KiGa-Gruppen: 4,50 € 
nummerierte Sitzplätze

Mittwoch, 28.10.20, 9:30 & 16:00 Uhr
Der Regenbogenfisch

präsentiert von der Freien Bühne Neuwied

In dieser Geschichte geht es um einen Fisch, dessen Schuppenkleid in allen Regenbogenfarben schillert. Man nennt ihn den Regenbogenfisch.
Die anderen Fische bewundern ihn um sein bunt schillerndes Schuppenkleid, deshalb ist er auch sehr stolz auf seine Schönheit. Eines Tages
bittet ihn ein kleiner blauer Fisch um eine Glitzerschuppe, doch der Regenbogenfisch schenkt ihm keine und jagt ihn davon. Erschrocken schwimmt
der kleine blaue Fisch davon und erzählt seinen Freunden von seinem Erlebnis. Von da an will keiner mehr etwas mit dem Regenbogenfisch zu
tun haben, nun ist er der einsamste Fisch im Meer...


Mit Tammy und Boris Weber | Bühne und Puppen: Claudia Mohr
Preis: VVK: 6,00 € | TK: 7,00 € / KiGa-Gruppen: 4,50 €

Dienstag, 12.01.21, 9:30 Uhr & 16:00 Uhr
Die kleine Hexe, nach Otfried Preußler

präsentiert von den Koblenzer Puppenspielen

Die kleine Hexe lebt in einem kleinen, windschiefen Haus mit einem krummen Schornstein und klapprigen Fensterläden im Wald, gemeinsam mit ihrem sprechenden Raben Abraxas.

Ihr größter Wunsch ist es, gemeinsam mit den großen Hexen auf dem Blocksberg herumzufliegen.

Als die kleine Hexe bei ihrem unerlaubten Versuch, in der Walpurgisnacht mit den anderen Hexen mitzufliegen erwischt wird, wird ihr Hexenbesen zur Strafe verbrannt. Sollte sie allerdings bis zur nächsten Walpurgisnacht eine gute Hexe werden, darf sie wieder teilnehmen. Ein Jahr lang hat die kleine Hexe jetzt Zeit, genügend gute Taten zu vollbringen . . .

Geeignet für Kindergarten und Grundschule

(3 Jahre bis zur 4. Klasse)

Preis: VVK:6,00 € / TK: 7,00 € / bei Gruppen: 4,50 €

KONTAKT

Kulturfabrik GmbH | Mayer-Alberti-Straße 11 | 56070 Koblenz
Telefon 02 61 - 8 52 80 | Telefax 02 61 - 80 28 69
info@kufa-koblenz.de | www.kufa-koblenz.de

Klicken Sie hier, um zukünftig keine Nachrichten dieser Art mehr von uns zu erhalten.